English

Vakuumbehandlung

Durch die Vakuumbehandlung der Schmelze erreichen wir einen optimalen Dichteindex von 0,8 bis 1,5, der uns zusammen mit dem niedrigen Wasserstoffgehalt aus dem Formstoff zu der geringst möglichen Wasserstoffporosität im Gussteil verhilft.

Vakuumanlage
Vakuumanlage